Projektbeschreibung Waldbacher Weg

Unweit von Schloß Biesdorf auf dem Grundstück Waldbacher Weg Nr. 3 entsteht ein Mehrfamilienhaus in Massivbauweise. Das Gebäude wird vollunterkellert. Die oberen Etagen bestehen aus zwei Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss. Das Dach wird massiv als Flachdach ausgeführt. Alle Etagen sind über ein Treppenhaus begehbar.

Es entstehen insgesamt 6 Wohneinheiten. Es handelt sich um 1,5 - 2 Raumwohnungen mit Küche und Bad. Die Wohnungen sollen einen mittleren Ausstattungsstandard erhalten. Die Ver- und Entsorgungsmedien werden zentral vom Keller in die Wohnungen geführt. Das Gebäude wird mit Gas und solarer Unterstützung beheizt .

Das Kellergeschoss wird aus WU Beton hergestellt. Die zwei Vollgeschosse werden als zweischaliges Mauerwerk aus KS-Stein, Dämmung und Klinkerschale ausgeführt. Das Staffelgeschoss besteht aus Porenbeton. Alle Decken sind aus Stahlbeton.

Das Gebäude wird entsprechend der EnEV-Anforderungen gedämmt. Den unteren Abschluss bildet die Kellerdecke. Der Keller wird trotzdem zur Vermeidung von Schwitzwasser an den Innenwänden von außen gedämmt. Der sommerliche Wärmeschutz wird durch Rollläden realisiert.